Château d’Estoublon

chateau-estoublon-1LOGO-CHATEAU-DESTOUBLONEstoublon_Le_Flacon_Spray__4f3e1755a59c3

 

 

 

 

 

Château d´Estoublon ist ein Schloss im Vallée des Baux de Provence, dessen Ursprünge im Mittelalter liegen. Nach ereignisreichen Jahrhunderten begann im Januar 1999 mit der Familie Schneider und Rémy Reboul ein neuer Abschnitt in der Geschichte Estoublons. Das Anwesen wendet sich nun neuen Horizonten zu: die Umwandlung des konventionellen Wein- und Olivenanbaus in biologischen Anbau, Umstrukturierung der Weinberge, die Renovierung der Weinkeller und der Aufbau des Feinkostgeschäfts im Schloss.

Die Olivensorte Salonenque wird als erste geerntet. Danach folgen die Béruguette, Grossane und Picholine. Aus diesen vier Olivensorten besteht das Olivenöl AOC Vallée des Baux des Schlosses. Jede einzelne Sorte fügt ihre eigene aromatische Variation bei der Cuvée hinzu. Valérie Reboul, die die verschiedenen Olivenölsorten miteinander vermischt, ist folglich die Interpretin von Variationen: sie erzählt uns von einem Jahr, von einem Boden, von einem Landgut und muss sich gleichfalls von Ernte zu Ernte den organoleptischen Entwicklungen jeder einzelnen Sorte anpassen. Valéry Reboul ist eine Meisterin in ihrem Fach und verteidigte auch 2010 ihren Ruf als beste Ölproduzentin Frankreichs.