Domaine Gavoty

Wein der Domaine Gavoty in Oberursel

P1150323IMG_4501ohjIMG_4582IMG_4228_exposure

 

 

 

 

 

Gelegen an der Via Aurelia, hat das Weingut Campdumy (“Feld der Weinlese” alt provenzalisch) eine lange Historie, die von einigen römischen Relikten belegt wird: Der Meilenstein datiert auf 58 nach Christus wurde auf dem Feld gefunden und befindet sich nun in der Weinstube.

1806 erwarb Philemon Gavoty das Gut. Acht Generationen folgten.

1980, nach dem Tod von Bernard Gavoty, trifft Domaine Gavoty die strategische Entscheidung, seine Weine nur in einem Netzwerk bestehend aus Restaurants, Weingüter, Unternehmen und einzelnen Kunden zu verkaufen.

1985 übernimmt Roselyne Gavoty die Weinherstellung und gibt der Domaine Gavoty eine neue Geschäftsausrichtung. Im Jahr 2001 übernimmt sie die gesamte Produktion mit Hilfe ihres Mannes Hervé.

Den Wein von Gavoty gibt es im Laden in Oberursel und auch online.